inside-post1

pears-insidepost2

Ein köstliches, würziges Birnen-Chutney aus dem Lighthouse Center® Polen aus Birnen und Chili aus dem Garten, gewürzt mit Zimt, Kardamom und Chili. Es passt zu Reis, Linsen und Gemüsegerichten.

 

Zutaten

600 g Birnen
15-20 g Ingwer
1 Zwiebel
1-2 Chili (je nach Sorte)
150 ml Apfelessig
60 g brauner Zucker
60 g weißer Zucker
1 TL Zimt
¼ TL Kurkuma

Zubereitung

Birnen in 1 cm große Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein schneiden. Zwiebel in 2-3 mm Würfel schneiden. Chili fein schneiden. In einem mittelgroßen Topf die Birnen mit den übrigen Zutaten 30-40 Min. kochen, bis die Mischung eine marmeladenähnliche Konsistenz hat. Gelegentlich umrühren, um ein Anbrennen zu verhindern. Salzen und pfeffern nach Geschmack. Um das Chutney in Gläser abzufüllen, diese zuvor 10-15 Min. auskochen. Gläser vorsichtig aus dem heißen Wasser nehmen und mit dem Chutney befüllen. Deckel aufschrauben und kopfüber zum Abkühlen aufstellen. Wenn die Gläser etwas abgekühlt sind, kann man den Vakuumeffekt beobachten, indem der Deckel sich etwas nach innen wölbt.